Unterwegs

Immer auf der Suche nach dem noch nicht Gesehenem

Tollwood

Wer glaubt, dass 12€ für eine Mass Bier teuer sind, der hat noch nie 5€ für eine winzige Tasse Glühwein gezahlt. Öko, Bio, Vegan bedeutet halt in erster Linie: Teuer. Trotzdem marschiert jeder Münchner brav mindestens zwei Mal im Jahr dorthin, und fühlt sich alternativ, unkonventionell, umweltbewusst und weltoffen. Und das ist super, denn hier wird eine ganze Menge Umsatz gemacht, und ein paar Künstler haben die Möglichkeit, ihre Kunstwerke mal nicht ganz brotlos auszustellen. Außerdem ist es eine schöne Fotokulisse für mich.

Weiter Beitrag

Zurück Beitrag

Antworten

© 2019 Unterwegs

Thema von Anders Norén

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen